PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Romantische Maschinen
Kinetische Kunst der Gegenwart
  Diesen Titel bestellen

  Im Buch blättern (PDF)

Hg. Marc Wellmann für das Georg-Kolbe-Museum

Texte von Renate Goldmann, Christian Höller, Heinz Stahlhut, Peter Weibel, Marc Wellmann

96 Seiten
42 farbige Abb., 12 s/w Abb.
24,5 x 22,5 cm
Gebunden 

Preis: EUR 24,80 (SFr 35,90)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-005-3

lieferbar

Magische, schöne und rätselhafte, aber auch absurde und abgründige Momente vereinen die ausgewählten Werke zeitgenössischer kinetischer Kunst. Die scheinbar beseelten Objekte zielen auf unsere vielfach gebrochene Beziehung zur Welt der Maschinen und Technologien, in der wir uns eingerichtet haben. Die Publikation versammelt neun Positionen der Gegenwart mit romantischen Tendenzen, deren Werke sowohl unser physisches als auch unser psychisches Verhältnis zur Technik herausfordern. Mit dabei sind unter anderem die Schweizer Künstler Fischli & Weiss, Michael Sailstorfer aus München sowie der Litauer Zilvinas Kempinas und das nordische Künstlerduo Elmgreen & Dragset, die dieses Jahr jeweils ihr Land auf der Biennale in Venedig vertreten werden.

The selected works of contemporary kinetic art are united by magic, beautiful and mysterious, but also by absurd and abyssal elements. The seemingly animate objects are aimed at our in many ways broken relationship to the world of machines and technologies in which we now live. This publication assembles nine present-day artists/artist groupings with romantic tendencies, whose works challenge both our physical and our emotional relationship to technology. Included are the Swiss artists Fischli & Weiss, Michael Sailstorfer from Munich, Zilvinas Kempinas from Lithuania and the Nordic artist duo Emlgren & Dragset, who this year will be representing their respective countries at the Venice Biennale.




Darüber hinaus lieferbar:

Die Macht des Dinglichen
Skulptur heute!
24 junge Bildhauer aus Berlin
ISBN 978-3-87909-912-2