PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Facebook
Instagram
Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutz
Excess. Bernardi Roig
  Diesen Titel vorbestellen

Hg. John Jaspers für das Zentrum für Internationale Lichtkunst e.V., Unna

Mit Beiträgen von Carsten Ahrens, John Jaspers und Bernardi Roig

ca. 144 Seiten

ca.  19 x 26cm
gebunden 
deutsch/englisch

Preis: ca. EUR 28,00 (SFr 34,80)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-506-5

Lieferbar

Der Mallorquiner Bernardi Roig (geb. 1965) gilt als einer der wichtigsten Vertreter der gegenwärtigen spanischen Kunstszene. Mit seinen bizarr verstörenden, aus weißem Polyesterharz gefertigten Skulpturen älterer Männer mit hängenden Bäuchen und aufgeknöpften Hosen hat der Multi-Media-Künstler ein einzigartiges Werk kreiert. Durch Lichtinstallationen verstärkt, lässt er die Qual in den Gesichtern seiner Protagonisten so plastisch werden, dass sie sich in das Gedächtnis des Betrachters einbrennt. Roig schafft eine Bühne der Verzweiflung derer, die in ihrer stets gleichen, bedeutungslosen Routine gefangen sind. Der Band präsentiert eindrucksvoll die Last des Lichts, die mit ihr einhergehende Überbeanspruchung der Psyche, und zeigt, wie durch die Koordination von Raum, Licht und Figur ein Künstler zum Geschichtenerzähler des menschlichen Dramas werden kann.

The Majorcan multimedia artist Bernardi Roig is one of the most important representatives of the contemporary art scene in Spain. With his bizarrely disturbing polyester resin sculptures of older men with sagging bellies and unbuttoned trousers, this gifted storyteller of human drama has created a unique oeuvre. Complemented by fluorescent tubes, the pain in the faces of his despondent protagonists becomes so vivid that it burns itself into the viewer’s mind.


Aktuelle Ausstellungen:

Zentrum für internationale Lichtkunst, Unna
bis 14. April 2019