PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Facebook
Instagram
Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutz
Rudolf von Alt und seine Zeit
Aquarelle aus den Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein
  Diesen Titel vorbestellen

Hg. Klaus Albrecht Schröder

Anna Hanreich, Stefanie Hoffmann-Gudehus, Johann Kräftner und Werner Telesko

ca. 200 Seiten
ca.  150 farbige Abb., 
28,5 x 24,5cm
gebunden 

Preis: ca. EUR 36,00 (SFr 43,90)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

978-3-86832-507-2

Erscheint im Januar 2019

Der zweite Band zu den Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein widmet sich dem Wiener Aquarell und präsentiert einige der wichtigsten Vertreter dieser Kunstrichtung. Die Mitglieder der Fürstlichen Familie sammelten seit dem 19. Jh. Aquarelle und pflegten enge Beziehungen den ausführenden Künstlern. Als Medium sowohl zur wissenschaftlichen, akribisch genauen Naturwiedergabe als auch in seiner Funktion zur Dokumentation fürstlicher Besitzungen spielte das Aquarell im Biedermeier eine wichtige Rolle als Vorläufer der Fotografie.

The second volume is devoted to Viennese watercolours and presents some of the most important representatives of this genre. Since the nineteenth century, members of the princely family have collected watercolours and cultivated close relationships with their painters. At times, the medium took on the function of a means of documenting princely possessions and thus played a role as a forerunner of photography.


Aktuelle Ausstellungen:

Albertina, Wien
16. Februar bis 10. Juni 2018